* uk// ueber mich

© bei den Fotografen und © Ursula Kreutz VG Bild-Kunst, Bonn 2018 // Impressum/Datenschutz

Als erster experimenteller Versuch, einen Bildraum durch Tiefe und Transparenz zu entmaterialisieren, entstanden diese Objektkästen während meiner Zeit an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg, ich studierte Textilkunst bei Professor Hanns Herpich. Das Spiel um Doppelung, Verschiebung und Bewegung wurde auch zu einer Auseinandersetzung mit der Kindheit meiner Mutter; mein Großvater hatte mir die alte Negative von Fotografien überlassen. Auch die Bestätigung und gleichzeitige Infragestellung eines Motivs durch Wiederholung habe ich in den erinnerungskaesten erstmals erprobt. (Fotografien George Meister) 1998