* uk// ueber mich

© bei den Fotografen und © Ursula Kreutz VG Bild-Kunst, Bonn 2018 // Impressum/Datenschutz

»supera« ist eine raumbezogene Arbeit, die sich fortwährend an neue Räume anpasst und sich so weiter verändert. Durch stück- und zeichenhaftes Ergänzen mit einem Klebeband verspannt sich die Handlungsausführung vor Ort mit der Abwesenheit des fotografisch Abgebildeten auf ein und der selben Fläche. An- und Abwesenheit verbinden sich so zu einem grossflächigen und räumlichen Wechselspiel. Handlung und Darstellungsform wirken in einer unmittelbaren Symbiose. (Fotografien Annette Kradisch) 2017